Studie für die Krankenschwester in dem Film "Panzerkreuzer Potemkin", Francis Bacon
Francis Bacon
Studie für die Krankenschwester in dem Film "Panzerkreuzer Potemkin"
Nach oben

Francis Bacon 1909 – 1992

Studie für die Krankenschwester in dem Film "Panzerkreuzer Potemkin", 1957


Maße
198,0 x 142,0 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
SG 1248
Erwerbung
Erworben 1978
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Eine nackte, schreiende Frau schließt Francis Bacon in einen engen, perspektivisch konstruierten Raum. Bildvorlage ist eine Filmszene aus Sergej Eisensteins Panzerkreuzer Potemkin, in welchem der Angriff auf Zivilisten in Odessa 1905 der Auslöser dieses Schreis ist. Francis Bacon entfernt in seiner Malerei die erzählerischen Momente, die Figur wird zum abstrakten Träger von Schmerz. Die von ihm veranlasste Verglasung der Leinwand wirft den Betrachter durch die Spiegelung auf sich selbst zurück, erlaubt ihm zugleich etwas Distanz zu diesem existenziellen Schrei.

Audio & Video

  • 01:15
    Basisinformationen
  • 01:35
    Fokus Religion
  • 01:24
    Das etwas andere Hörerlebnis „Reiz des Bösen“
  • 01:51
    Highlights im Städel

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Technik
Material

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© VG Bild-Kunst
Erwerbung
Erworben 1978

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen
Literarische Quelle
Eisenstein, Sergei: Panzerkreuzer Potemkin, Film, UdSSR 1925

IconClass

Primär
  • 49G43 Krankenschwester
  • 43B611 Schaukel
  • 31E2347 gewaltsamer Tod durch Schusswaffen
  • 31B62351 schreien, rufen
  • 56BB1 Schmerz, Leid, Traurigkeit; Ripa: Dolore, Dolore di Zeusi
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

21.09.2017