Europa

Europa ist eine mythologische Gestalt, ein Subkontinent, ein Wirtschaftsraum, begründet ein Staatenbündnis, ist eine eigenständige Rechtspersönlichkeit und bildet die Europäische Union. Heute agiert Europa als wichtiger Handelspartner und politischer Akteur. Für viele Flüchtlinge aus Krisen- oder Kriegsgebieten ist Europa eine Verheißung: sie suchen dort ein besseres Leben in Frieden und Freiheit. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts jedoch war es mit seinen Häfen Ausgangspunkt für eine Flucht in die Neue Welt – Amerika. Künstler haben sich in ihren Werken intensiv mit Europa beschäftigt: illustrativ oder dokumentarisch, von den mythologischen Ursprüngen bis zur Verkörperung einer politischen Utopie.

12 Werke
Erstellt von
Städel Museum
23.4.2019

Ebenfalls sehenswert