Kreuzigungsaltar, sogenannter Peterskirchenaltar, Mittelrheinischer Meister um 1420
Mittelrheinischer Meister um 1420
Kreuzigungsaltar, sogenannter Peterskirchenaltar
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen

Mittelrheinischer Meister um 1420

Kreuzigungsaltar, sogenannter Peterskirchenaltar, ca. 1420


Kreuzigung Christi
186,4 x 168,6 x 1,4 cm
Gebet am Ölberg und Gefangennahme Christi
91,2 x 73,9 x 0,8 cm
Christus vor Pilatus und Kreuztragung
91,3 x 73,8 cm
CChristus vor Pilatus und Kreuztragung
Tiefe: 0,95 cm
Kreuzabnahme und Grablegung Christi
89,8 x 73,8 x 2,3 cm
Heimsuchung
189,6 x 74,1 x 0,9 cm
Material und Technik
Mischtechnik auf Tannenholz
Inventarnummer
HM 1-5
Erwerbung
Seit 1922 Dauerleihgabe des Historischen Museums Frankfurt am Main
Status
Ausgestellt

Audio

  • 00:52
    Basisinformationen
  • 01:13
    Fokus Frankfurt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Kreuzigungsaltar, sogenannter Peterskirchenaltar
Maler
Teile
Kreuzigung Christi
Gebet am Ölberg und Gefangennahme Christi
Christus vor Pilatus und Kreuztragung
Kreuzabnahme und Grablegung Christi
Heimsuchung
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Mischtechnik auf Tannenholz
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Dauerleihgabe des Historischen Museums Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Seit 1922 Dauerleihgabe des Historischen Museums Frankfurt am Main

Werkinhalt

Iconclass

Primär
  • 73D6 die Kreuzigung Christi: der Kreuzestod; Golgatha (Matthäus 27:45-58; Markus 15:33-45; Lukas 23:44-52; Johannes 19:25-38)
  • 73D61 umfassende Darstellungen des Geschehens auf Golgatha während der Kreuzigung Christi; kein Ereignis wird besonders hervorgehoben
  • 73D625 die Umstehenden am Fuße des Kreuzes, unter ihnen Maria, Maria Magdalena und Johannes der Evangelist; Maria kann während einer Ohnmacht dargestellt sein
  • 73D67141 ein oder mehrere Engel fangen das Blut Christi in einem oder mehreren Kelch(en) auf
  • 11HH(VERONICA) Veronika; mögliche Attribute: Sudarium bzw. Schweißtuch (Schleier mit dem Bildnis Christi)
  • 11D3121 Vera Icon, von Veronika hochgehalten
  • 73D312 das nächtliche Gebet Christi im Garten von Gethsemane
  • 73D31211 die Agonie Christi; drei (oder elf) Apostel schlafen
  • 11H(JAMES THE GREAT) Jakobus der Ältere (Major), Apostel; mögliche Attribute: Buch, Pilgermantel, -hut, -stab, und -tasche, Muschel, Schriftrolle, Schwert
  • 11H(JOHN) Johannes der Evangelist, Apostel; mögliche Attribute: Buch, Kessel, Kelch mit Schlange, Adler, Palme, Schriftrolle
  • 11H(PETER) der Apostel Petrus, erster Bischof von Rom; mögliche Attribute: Buch, Hahn, (umgekehrtes) Kreuz, Krummstab mit drei Querbalken, Fisch, Schlüssel, Schriftrolle, Schiff, Tiara
  • 11C Gottvater
  • 11G1925 Engel mit Kelch
  • 73D313 der Judaskuß: Judas, der von Soldaten mit Fackeln und Laternen begleitet wird, tritt auf Christus zu und küßt ihn
  • 73D314 die Gefangennahme Christi im Garten Gethsemane
  • 73D323 Christus vor Pontius Pilatus (Matthäus 27:11-26; Markus 15:2-15; Lukas 23:2-7, 23:13-25; Johannes 18:28 - 19:16)
  • 73D41 die Kreuztragung: Christus trägt das Kreuz (allein oder mit der Hilfe des Simon von Kyrene)
  • 73D71 die Kreuzabnahme: Christus wird (in der Regel von Nikodemus und Joseph von Arimathäa, die auf Leitern stehen) vom Kreuz genommen (beide Arme Christi sind vom Kreuz abgenommen worden)
  • 73D76 Grablegung Christi (möglicherweise durch Engel)
  • 73D72121 der Leichnam Christi wird von Maria (im Beisein anderer Personen) gestützt
  • 73A622 Maria und Elisabeth, beide schwanger, umarmen sich
  • 73A65 Marias Aufenthalt im Haus der Elisabeth (Heimsuchung)
  • 22C311 Nimbus, Heiligenschein (als Strahlen, die von Personen ausgehen)
Sekundär
  • 48C10 symbolische Darstellungen, Allegorien und Embleme der Architektur; Architectura; Ripa: Architettura

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
  • Assoziation
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

03.05.2018