Graphische Sammlung – Die Highlights

Die Graphische Sammlung des Städel umfasst Druckgrafiken vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart und gehört zu den bedeutendsten Sammlungen ihrer Art in Deutschland. Doch gezeichnete oder gedruckte Schöpfungen auf Papier sind hochsensibel: Sie vertragen Licht nur in geringer Dosis. Daher können die kostbaren Arbeiten nur von Zeit zu Zeit in Ausstellungen gezeigt werden.

18 Werke
Erstellt von
Städel Museum
28.2.2018

Ebenfalls sehenswert