Nach oben

Markus Lüpertz

Maler, Bildhauer, Grafiker, Zeichner, Bühnenbildner und Hochschullehrer

Geboren
1941 in Liberec

9 Werke von Markus Lüpertz

Biografie

1948 lebt in Rheydt (Rheinland). 1956/61 Werkkunstschule, Krefeld bei Laurens Goosens. Ein Semester Kunstakademie, Düsseldorf. 1962 Übersiedlung nach Berlin. 1964 Eröffnung der Galerie „Großgörschen 35“ in Berlin. 1970 Aufenthalt in Florenz (Villa Romana-Preis). 1974 Gastprofessur an der Staatlichen Akademie, Karlsruhe, seit 1976 Professur. 1982 „documenta 7“, Kassel. 1983 Sommerakademie Salzburg. 1984 Aufenthalt in New York. Seit 1986 Professur an der Staatlichen Kunstakademie, Düsseldorf.

Im Gespräch mit Markus Lüpertz

Personen, die mit Markus Lüpertz in Verbindung stehen

Gruppen und Institutionen, zu denen Markus Lüpertz gehört