Lineage of the Dominican Order, Hans Holbein the Elder
Hans Holbein the Elder
Lineage of the Dominican Order
de
Back to top
This work belongs to a main work

Hans Holbein the Elder

Lineage of the Dominican Order, 1501


Dimensions
166.5 x 150.2 cm
Physical Description
Mixed technique on spruce wood
Inventory Number
HM 8
Acquisition
On permanent loan from Historisches Museum Frankfurt am Main since 1922
Status
On display, 2nd upper level, Old Masters, room 2

Audio & Video

  • Basic information
    01:01
  • Focus on Frankfurt
    01:35
  • Focus on art history
    01:51
  • Focus on material
    01:50
  • Exhibition “Holbein and the Renaissance in the North” (2023)
    01:51
Gastkommentar: Kirchliche Macht und weltliches Recht mit Rechtshistoriker Thomas Duve
Was sieht ein Rechtshistoriker in den Werken der Städel Sammlung? In diesem Gastkommentar eröffnet Thomas Duve (Direktor am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte) seine individuelle Sichtweise auf die Kunstwerke im Städel Museum. Er schaut sich den "Stammbaum der Dominikaner" von Hans Holbein d. Ä. an und führt aus, warum der Dominikanerorden von besonderer Bedeutung für die Rechtsgeschichte war. Am Beispiel von Johannes Vermeers "Der Geograf" blickt er auf das Delft des 17. Jahrhunderts und die Ausbildung von informellen Imperien. Mehr Infos unter: https://www.staedelmuseum.de/de/angebote/gastkommentar Die Werke in unserer Digitalen Sammlung Hans Holbein d. Ä., Stammbaum der Dominikaner (1501): https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/werktagsseite-des-frankfurter-dominikaneraltars Johannes Vermeer, Der Geograf (1669): https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/der-geograf

Work Data

Work Content

Similar works

  • All

More to discover

Albums

Contact

Do you have any suggestions, questions or information about this work?

Last update

07.06.2024