Kreuzigung Christi, Madonna mit Kind und heiligem Diakon sowie Szenen aus den Legenden der Evangelisten Matthäus und Johannes, Pietro Lorenzetti
Pietro Lorenzetti
Kreuzigung Christi, Madonna mit Kind und heiligem Diakon sowie Szenen aus den Legenden der Evangelisten Matthäus und Johannes
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen

Pietro Lorenzetti Werkstatt, ca. 1280 – 1348

Kreuzigung Christi, Madonna mit Kind und heiligem Diakon sowie Szenen aus den Legenden der Evangelisten Matthäus und Johannes, ca. 1345 – 1350


Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Pappelholz
Inventarnummer
995 a-c
Erwerbung
Erworben 1865 im Austausch mit dem Verein für Geschichte und Alterthumskunde
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Das Pietro Lorenzetti und seiner Werkstatt zugeschriebene Polyptychon wirkt wie die Miniaturausgabe eines großen Altarretabels. In der Mitte sind die Kreuzigung Christi sowie die thronende Muttergottes mit Kind und einem knienden Diakon zu sehen. Auf der linken Seite werden die Berufung und der Märtyrertod des Matthäus erzählt, während rechts Johannes auf Patmos und dessen Himmelfahrt gezeigt sind. Letztere folgt in Teilen Giottos Fresko in Santa Croce in Florenz. Die originell konzipierte Bilderzählung wird von einer Reihe Heiliger und der Verkündigung bekrönt.

Audio

  • 01:30
    Basisinformationen
  • 02:19
    Fokus Religion

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Teile
Kreuzigung Christi, Thronende Madonna mit Kind und heiligem Diakon, Berufung und Martyrium des Matthäus, Johannes Ev. auf Patmos, seine Himmelfahrt
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Pappelholz
Technik
Material
Beschriftung zum Zeitpunkt der Herstellung
Bezeichnet auf Titulus der Kreuzigungsszene auf 995A: "INRI"
Bezeichnet auf Schriftband im rechten Bogenzwickel auf 995A: "ABR[A]"
Bezeichnet auf Schriftband im linken Bogenzwickel auf 995B: "DESAUL"
Bezeichnet auf Schriftband im rechten Bogenzwickel auf 995B: "DACORE"

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1865 im Austausch mit dem Verein für Geschichte und Alterthumskunde

Werkinhalt

IconClass

Primär
  • 73D643 der gekreuzigte Christus mit Maria, Johannes Evangelista und Maria Magdalena
  • 73D642 der gekreuzigte Christus mit Maria Magdalena, die in der Regel weint und das Kreuz umklammert
  • 31A2331 auf beiden Knien knien
  • 73D58 die Aufschrift: I(esus) N(azarenus) R(ex) I(udaeorum)
  • 11I62(DAVID) David (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Krone, Harfe
  • 11I62(ABRAHAM)7 Abraham (nicht im biblischen Kontext); mögliches Attribut: Messer - andere Handlungen, Beziehungen etc. männlicher Personen aus dem Alten Testament
  • 11FF4222 Maria sitzt oder thront, das Christuskind sitzt auf ihrem Knie - FF - das Christuskind zur Rechten Marias
  • 73F28 Leben und Taten des Matthäus (Levi)
  • 11H(MATTHEW)31 der Apostel und Evangelist Matthäus; mögliche Attribute: Engel, Axt, Buch, Hellebarde, Schreibfeder und Tintenfaß, Geldbörse, Schriftrolle, Winkelmaß, Schwert - Berufung, Bekehrung eines männlichen Heiligen
  • 73F2851 Matthäus wird von Soldaten des Hirtacus vor einem Altar geschlagen und enthauptet
  • 73F23 das Leben und die Taten Johannes des Evangelisten
  • 73G111 ein Engel wird von Christus nach Patmos zu Johannes entsandt
  • 11H(JOHN)7 Johannes der Evangelist wird im Himmel empfangen und von Christus und den Aposteln gekrönt
  • 11HH(CATHERINE) Katharina von Alexandrien, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Buch, Krone, Kaiser Maxentius, Palmwedel, Ring, Schwert, Rad
  • 11H(NICHOLAS) der Bischof Nikolaus von Myra (oder Bari); mögliche Attribute: Anker, Boot, drei goldene Kugeln (auf einem Buch), drei Geldbörsen, drei Kinder in einer Wanne, drei Mädchen
  • 11H(LAURENCE) Laurentius von Rom, Märtyrer und Diakon; mögliche Attribute: Buch, Weihrauchgefäß, Kreuz, Dalmatika, Bratrost, Palme, Geldbörse (oder Kelch mit goldenen Münzen)
Sekundär
  • 11H Heilige
  • 11P3113 Erzbischof, Bischof etc. (römisch-katholisch)
  • 49MM32 Buch (geschlossen) - MM - geöffnetes Buch
Level 3
  • 11H(STEPHEN) Stephanus, Diakon und Erzmärtyrer; mögliche Attribute: Weihrauchgefäß, Steine
  • 11H(JEROME) Hieronymus, Mönch und Einsiedler; mögliche Attribute: Buch, Kardinalshut, Kruzifix, Stundenglas, Löwe, Totenschädel, Stein

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

24.01.2018