Lesendes Mädchen, Auguste Renoir
Auguste Renoir
Lesendes Mädchen
Nach oben

Auguste Renoir 1841 – 1919

Lesendes Mädchen, 1880


Maße
57,0 x 47,5 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
SG 177
Erwerbung
Erworben 1910
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Das junge Mädchen ist in die Lektüre eines illustrierten Buches vertieft. Um es herum herrscht blühende Farbigkeit: Ein Azaleenbäumchen und ein Strohhut mit Blumenarrangement, der dominant das Haupt der Lesenden bekrönt, buhlen um die Gunst des Betrachters. Lebhafte, rasch hingeworfene Pinselstriche umspielen ihr Gesicht, dessen zarter, feinmalerischer Porzellanteint mit der Umgebung kontrastiert: Vorhang und Fenster sind nur noch reine Farbmaterie, der Hintergrund ist bis zur Abstraktion getrieben. Inmitten dieser Szene von vibrierender Lebendigkeit bildet das Mädchen einen Ruhepunkt und wird zum Inbegriff der Konzentration.

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Technik
Material
Beschriftung zum Zeitpunkt der Herstellung
Signiert unten links: Renoir

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1910

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

IconClass

Primär
  • 31D13 Mädchen, junge Frau
  • 49N lesen
  • 49MM32 Buch (geschlossen) - MM - geöffnetes Buch
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

20.06.2017