Capri Moon, Tobias Rehberger
Tobias Rehberger
Capri Moon
EN
Nach oben

Tobias Rehberger

Capri Moon, 2011


Bank
100,0 x 400,0 cm
Material und Technik
Aluminium, Stahl verzinkt, Industrie-Lack, Acrylglas, elektronische Steuerung, Leuchtmittel
Inventarnummer
St.P656
Erwerbung
Erworben 2012 als Schenkung aus Privatbesitz
Status
Ausgestellt, Städel Garten

Texte

Über das Werk

Eine Parkbank in puristischem Design auf einem kreisrunden Podest, unter einem Baum platziert, darüber in der Baumkrone eine große weiße Kugel, die zu leuchten beginnt, wenn der Mond über Capri scheint. Tobias Rehbergers Arbeiten bewegen sich im Spannungsfeld von Kunst und Design und verbinden verschiedene Orte der Welt miteinander: in diesem Fall die Finanzmetropole Frankfurt mit der italienischen Mittelmeerinsel, dem Sehnsuchtsort bundesdeutscher Ferienträume. Durch die Verknüpfung unterschiedlichster Orte, Symbole und Emotionen hinterfragt und ironisiert Rehberger historische und gegenwärtige Lesarten unseres Romantikbegriffs ebenso, wie er Raum und Zeit, die Grenzen von Kunst und Design beständig zu erweitern und zu überwinden scheint.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Capri Moon (Originaltitel)
Bildhauer
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Aluminium, Stahl verzinkt, Industrie-Lack, Acrylglas, elektronische Steuerung, Leuchtmittel
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Tobias Rehbeger
Erwerbung
Erworben 2012 als Schenkung aus Privatbesitz

Werkinhalt

Iconclass

Primär
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

20.05.2020