Bergkönig (Tunnel) 2 Planeten, Joseph Beuys
Joseph Beuys
Bergkönig (Tunnel) 2 Planeten
Nach oben

Joseph Beuys

Bergkönig (Tunnel) 2 Planeten, 1958 – 1961 (Guss 1971)


Maße
35,0 x 83,0 cm
Länge
173,0 cm
Material und Technik
Bronze
Inventarnummer
DBP002
Erwerbung
Sammlung Deutsche Bank im Städel Museum
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Der mächtige, wie ein Tunnel ausgehöhlte Torso hat die archetypische Aura eines Relikts aus grauer Vorzeit. Er trägt auf seiner Oberfläche die Spuren von Verwitterung und Zeit. Der Körper wirkt wie eine Landschaft mit zerklüfteten Bergen und tiefen Tälern. Ein kegelähnliches Element erinnert an einen Kopf. Bergkönig suggeriert den Dualismus zwischen Mensch und Natur. Der Kopf ist nach dem Verständnis von Joseph Beuys der Ort des rationalen Denkens und braucht notwendigerweise einen Gegenpol: die Natur als Raum für Mythologie und Intuition.

Audio

  • 00:58
    Basisinformationen
  • 01:42
    Fokus Kunstgeschichte
  • 01:05
    Fokus Material
  • 02:07
    Highlights im Städel

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Bergkönig (Tunnel) 2 Planeten (Originaltitel)
Bildhauer
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Bronze
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Sammlung Deutsche Bank im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn, Foto: U. Edelmann
Erwerbung
Sammlung Deutsche Bank im Städel Museum

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 31A2226 Torso

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

03.05.2018