Nach oben

Polidoro da Caravaggio

Maler, Freskenmaler, Fassadenmaler, Zeichner und Architekt

Geboren
ca. 1499 in Caravaggio
Gestorben
1543 in Messina

Biografie

Polidoro Caldara, gen. da Caravaggio (Caravaggio ca. 1499–1543? Messina, ermordet), seit 1516/17 in Rom, nach Vasari in Kontakt mit Mitgliedern der Raffael-Werkstatt (Loggia); 1522–1523 und 1524 in Neapel; nach dem Sacco di Roma 1527 in Neapel, im Oktober 1528 in Messina, im Oktober 1535 Entwürfe für den dortigen Einzug Kaiser Karls V.; berühmt für seine nicht erhaltenen Grisaille-Malereien auf römischen Palastfassaden.

Ein Werk von Polidoro da Caravaggio

Personen, die mit Polidoro da Caravaggio in Verbindung stehen