Raffaels „Madonna della Sedia“, Eugen Eduard Schäffer, nach Raffael
Eugen Eduard Schäffer, Raffael
Raffaels „Madonna della Sedia“
en
Nach oben
Verwandte Werke

Externe verwandte Werke

Vorlage

Raffael: Madonna della Sedia (auch: Madonna della Seggiola), 1514, Öl auf Holz, 71 cm (Durchmesser). Inv. Nr. 151 (1912), Palazzo Pitti, Galleria Palatina, Florenz

Eugen Eduard Schäffer
nachRaffael

Raffaels „Madonna della Sedia“, 1844 – 1847


Blatt
380 x 376 mm
Material und Technik
Schwarzer Stift und Pinsel in Schwarz, weiß gehöht, tondoförmige Einfassungslinie mit dem Pinsel in Schwarz, auf cremefarbenem Velinpapier
Inventarnummer
6198
Objektnummer
6198 Z
Erwerbung
Erworben 1871 aus dem Nachlass des Künstlers
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

14.05.2024