Kopf eines aufblickenden jungen Mannes, Giovanni Battista Piazzetta;  Umkreis, Giuseppe Angeli;   ?
Giovanni Battista Piazzetta, Giuseppe Angeli
Kopf eines aufblickenden jungen Mannes
EN
Nach oben

Giovanni Battista Piazzetta Umkreis
Giuseppe Angeli ?

Kopf eines aufblickenden jungen Mannes


Blatt
min. 311 x min. 246 mm
Höhe max
315 mm
Breite max
248 mm
Material und Technik
Schwarzbraune und weiße Kreide auf graublauem Büttenpapier
Inventarnummer
5682
Objektnummer
5682 Z
Erwerbung
Alter Bestand, 1864 inventarisiert
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Texte

Über das Werk

Die Zeichnung steht in Verbindung mit Piazzettas Gemälde Die Vision Johannes’ des Täufers von 1741-44. Die im Vergleich zu Piazzettas Werken geringere Plastizität des Kopfes und die gegenüber dem Gemälde veränderte Haltung schließen eine Autorschaft des Meisters jedoch aus. Es könnte sich dagegen um eine Studie seines Schülers Giuseppe Angeli handeln, der das Bild kopiert hat. Da sich das Blatt aber nur schwer in Angelis zeichnerisches Œuvre einordnen läßt, wurde hier die allgemeine Zuschreibung an den Piazzetta-Umkreis beibehalten.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Kopf eines aufblickenden jungen Mannes
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Schwarzbraune und weiße Kreide auf graublauem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Wasserzeichen
  • Gefülltes Oval
Werkverzeichnis
  • Knox 1980.I.221.M.98
  • Sack 1910.253.114

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Alter Bestand, 1864 inventarisiert

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung

Iconclass

Primär
  • 31A243 zurückgelehnter Kopf
Sekundär

Forschung und Diskussion

Forschung

Historische Zuschreibung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

18.05.2022