Zauberflöte, Franz Pforr
Franz Pforr
Zauberflöte
EN
Nach oben
Dieses Werk ist Teil eines mehrteiligen Werks

Franz Pforr

Zauberflöte, ca. 1791 – 1803


Blatt
235 x 385 mm
Material und Technik
Bleistift auf Vergépapier
Inventarnummer
SG 498
Objektnummer
SG 498 Z
Erwerbung
Erworben 1915
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Zauberflöte
Zeichner
Konvolut
Zwölf Jugendzeichnungen
Teilnummer / insgesamt
4 / 12
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Bleistift auf Vergépapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Nachträgliche Beschriftung
Verso unten links Stempel der Städtischen Galerie, Frankfurt am Main (Lugt 2371c)
Wasserzeichen
  • Herz mit Inschrift EHA, darüber ein Doppelkreuz
Werkverzeichnis
  • Lehr 1924.338.1-12

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Erworben 1915

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Assoziierte Personen und Institutionen
Literarische Quelle
  • Emanuel Schickaneder: Die Zauberflöte

Iconclass

Primär
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

19.02.2024