Pompeji: Brunnen in der Casa del gran balcone, Giorgio Sommer
Giorgio Sommer
Pompeji: Brunnen in der Casa del gran balcone
en
Nach oben

Giorgio Sommer

Pompeji: Brunnen in der Casa del gran balcone, ca. 1865


Darstellung
23,9 x 17,9 cm
Material und Technik
Albuminpapier auf Karton
Inventarnummer
St.F.174
Erwerbung
Erworben 2011 mit Unterstützung der Kulturstiftung der Länder und der Hessischen Kulturstiftung, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Ein verarmter Frankfurter wurde zu einem der erfolgreichsten Unternehmer Neapels. 1856 zog der Fotograf Georg Sommer nach Italien und begann, ein florierendes Geschäft aufzubauen: Seine stimmungsvollen Aufnahmen süditalienischer Landschaften, ihrer Bewohner und antiker Stätten erfreuten sich größter Beliebtheit bei Touristen und Daheimgebliebenen. Seine Ansicht eines pompejischen Hauses strahlt Melancholie aus. Überreste wie der elegante Putto über der Brunnenschale lassen den einstigen Reichtum einer vergangenen Kultur noch in der Ruine erahnen.

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

14.05.2024