Omnia vincit Amor, Agostino Carracci
Agostino Carracci
Omnia vincit Amor
EN
Nach oben

Agostino Carracci

Omnia vincit Amor, ca. 1599


Blatt
132 x 190 mm
Material und Technik
Feder in Braun, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Braun, auf Papier, auf Karton gezogen
Inventarnummer
4059
Objektnummer
4059 Z
Erwerbung
Erworben möglicherweise 1816 als Stiftung aus der Sammlung Johann Friedrich Städel
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Omnia vincit Amor
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Braun, auf Papier, auf Karton gezogen
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Wasserzeichen
  • Nicht geprüft

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Erworben möglicherweise 1816 als Stiftung aus der Sammlung Johann Friedrich Städel

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen
Assoziierte Personen und Institutionen
Literarische Quelle
  • Vergil: Eklogen, 10

Iconclass

Primär
  • 92D1511 Omnia vincit Amor; die Liebe als Eroberin; die triumphierende Liebe
Sekundär
  • 92D141 Cupido besiegt Pan
  • 92L4121(+0) Satyrn, die Nymphen verfolgen (+ Variante)
  • 25HH2 Landschaften mit Gewässern (in der gemäßigten Zone), Seestücke - HH - ideale Landschaften

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

19.02.2024