Ohne Titel, Per Kirkeby
Per Kirkeby
Ohne Titel
Nach oben

Per Kirkeby

Ohne Titel, 1983


Maße
260,0 x 203,0 cm
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
2381
Erwerbung
Erworben 2011 mit Unterstützung des Städelkomitees 21. Jahrhundert. Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Eiskristalle lösen sich in Per Kirkebys Gemälde vom Bildgrund. Sedimentierte Moose, Flechten und Gestein changieren grün, braun und lila – so der Eindruck des Betrachters. Die Farbstrukturen sind abstrakt, lassen aber an Organisches denken. Der dänische Künstler und promovierte Geologe macht Strukturen sichtbar, die den flüchtigen Phänomenen der Wirklichkeit zugrunde liegen. Vergleichbar dem Grundgedanken strukturalistischer Theorie geht es um die Beziehung der Dinge zueinander. Der Sinn des Gesamtgefüges weist über denjenigen der Einzelelemente hinaus.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Ohne Titel (Originaltitel)
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Bildrechte
© Per Kirkeby
Erwerbung
Erworben 2011 mit Unterstützung des Städelkomitees 21. Jahrhundert. Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 49D43 Fläche (Stereometrie)
  • 49D322 ungerade Linie, gekrümmte Linie (in der Planimetrie, Geometrie)
  • 22C4 Farben und Pigmente

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

15.02.2018