Ohne Titel, Günter Fruhtrunk
Günter Fruhtrunk
Ohne Titel
Nach oben

Maße
83,0 x 121,0 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Jute
Inventarnummer
2375
Erwerbung
Erworben 2011
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Die Tradition, aus der Günter Fruhtrunk hier schöpft, ist deutlich und doch irritierend fremd. In diesem offensichtlich vom russischen Suprematismus, den ersten Abstrakten im Umfeld der Oktoberrevolution, beeinflussten Bild scheint die am Beginn der Moderne angestrebte Harmonie überholt. Hier wie in Fruhtrunks ein Jahrzehnt später entstandener, asymmetrischer Tafel sucht das Auge nach Klarheit und findet Verunsicherung. Ein dynamisches, sich entziehendes Bild, das deutlich macht, wie eng die Malerei der deutschen Nachkriegszeit mit der Klassischen Moderne verbunden ist.

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Jute
Technik
Material

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Bildrechte
© VG Bild-Kunst
Erwerbung
Erworben 2011

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

IconClass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 49D36 Kreis (in der Planimetrie, Geometrie)
  • 49D342(RECTANGLE) regelmäßiges Viereck: Rechteck
  • 49D321 gerade Linie, Gerade (in der Planimetrie, Geometrie)
  • 22C4(GREEN) Farben und Pigmente: Grün

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

20.06.2017