Oberon, Georg Baselitz
Georg Baselitz
Oberon
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen
Verwandte Werke

Georg Baselitz

Oberon, 1964


Blatt
309 x 255 mm
Material und Technik
Bleistift und Farbstift auf geripptem Büttenpapier
Inventarnummer
17169
Objektnummer
17169 Z
Erwerbung
Erworben 2014 als Schenkung von Dorette Hildebrand-Staab an das Städelsche Kunstinstitut, Frankfurt am Main
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Oberon
Zeichner
Verso
Oberon
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Bleistift und Farbstift auf geripptem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Verso signiert und datiert oben links (mit Bleistift): G. Baselitz 64
Nachträgliche Beschriftung
Verso bezeichnet unten rechts (mit Bleistift): 384
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Georg Baselitz
Erwerbung
Erworben 2014 als Schenkung von Dorette Hildebrand-Staab an das Städelsche Kunstinstitut, Frankfurt am Main

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen
Assoziierte Personen und Institutionen
Literarische Quelle
  • William Shakespeare: Ein Sommernachtstraum

Iconclass

Primär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

13.03.2019