Madonna mit Kind, Verheißung an Joachim, Begegnung Joachims und Annas an der Goldenen Pforte, Macrino d'Alba
Macrino d'Alba
Madonna mit Kind, Verheißung an Joachim, Begegnung Joachims und Annas an der Goldenen Pforte
en
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen

Macrino d'Alba

Madonna mit Kind, Verheißung an Joachim, Begegnung Joachims und Annas an der Goldenen Pforte, ca. 1493 – 1494


Gesamtmaß mit Rahmen
199 x 220,5 x 14 cm
Material und Technik
Mischtechnik auf Pappelholz
Inventarnummer
837
Erwerbung
Erworben 1831
Status
Siehe Einzelteile

Texte

Über das Werk

Die frühen italienischen Altarbilder hatten aus zahlreichen fest miteinander verbundenen Einzeltafeln bestanden. Diese zeigten meist nur einen einzelnen Heiligen und waren dem jeweiligen Rang des Darstellten entsprechend angeordnet. Erst in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts wurden die separat gerahmten Einzeltafeln zumindest durch eine durchlaufende Boden- oder Hintergrundgestaltung miteinander verbunden. Macrino d’Albas dreiteiliges Altarretabel mit der thronenden Madonna und je einer Szene der Geschichte um Joachim und Anna auf den Seiten folgt diesem moderneren Schema.

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

14.05.2024