Madonna mit Kind, Johannes dem Täufer und der heiligen Elisabeth, Giovanni Bellini;  und Werkstatt
Giovanni Bellini
Madonna mit Kind, Johannes dem Täufer und der heiligen Elisabeth
en
Nach oben

Giovanni Bellini und Werkstatt

Madonna mit Kind, Johannes dem Täufer und der heiligen Elisabeth, 1490 – 1500


Künstler
72 x 90 x 0,9 cm
Material und Technik
Mischtechnik auf Pappelholz
Inventarnummer
853
Erwerbung
Erworben 1833
Status
Ausgestellt, 2. Obergeschoss, Alte Meister, Raum 16

Texte

Über das Werk

Die Muttergottes mit dem Christuskind wird von Johannes dem Täufer und seiner Mutter Elisabeth begleitet. Dieses Andachtsbild strahlt eine geradezu erhabene Stille aus. Der Bildtypus, den man „sacra conversazione“ (heiliges Gespräch) nennt, erfreute sich großer Beliebtheit. Erfolgreiche Künstler wie Bellini produzierten gleich mehrere Varianten, in denen die Figuren mithilfe standardisierter Vorlagen eingesetzt wurden. So erklärt sich etwa, dass Elisabeth und Johannes nicht das Jesuskind, sondern nur Marias Rücken sehen können. Die besondere Ausstrahlung des Bildes beruht sicher auch auf dem leuchtenden Blau, hergestellt aus kostbarem Ultramarin.

Audio & Video

  • Basisinformationen
    01:08
  • Fokus Kunstgeschichte
    01:38
  • Fokus Material
    03:31
  • Ausstellung „Tizian und die Renaissance in Venedig“ (2019)
    01:44
Kunst|Stück – Giovanni Bellini: Madonna mit Kind, Johannes dem Täufer und der heiligen Elisabeth
Sammlungshighlights des Städel Museums in unterhaltsamen und informativen Filmen – das sind die Kunst|Stücke. Entdecken Sie spannende Details zu Kunstwerken aus ungewöhnlichen Blickwinkeln in unter zwei Minuten. Giovanni Bellini und Werkstatt: Madonna mit Kind, Johannes dem Täufer und der heiligen Elisabeth (1490-1500), Städel Museum Frankfurt. https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/madonna-mit-kind-johannes-dem-taeufer-und-der-heiligen-elisa#yt

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

14.05.2024