Louvre, Paris, Frankreich, Barbara Klemm
Barbara Klemm
Louvre, Paris, Frankreich
Nach oben

Barbara Klemm

Louvre, Paris, Frankreich, 1995


Blatt
30,0 x 40,0 cm
Material und Technik
Silbergelatine-Abzug, Barytpapier
Inventarnummer
DZF 128
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Barbara Klemm inszeniert ihre Fotografien nicht. Während die Aufmerksamkeit der Besucher des Musée du Louvre einem unseren Blicken entzogenen Werk gilt, hängt im Hintergrund beinahe unbeachtet Eugène Delacroixʼ Meisterwerk „Die Freiheit führt das Volk“ von 1830. Dennoch scheint die Armbewegung des Mannes im Vordergrund eben jene Geste der zentralen weiblichen Allegorie im Gemälde aufzugreifen. Klemm sucht in ihren Aufnahmen den engen Dialog zwischen Betrachter und ausgestellter Kunst. Ihre wohlkomponierten Bildausschnitte charakterisieren dabei den Menschen in seiner Beziehung zu der sozialen Struktur seiner Umgebung. Als Pressefotografin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wurde Barbara Klemm zur Chronistin der Bundesrepublik. Ihre Aufnahmen produzierte sie stets in vielschichtigem Schwarz-Weiß.

Video

  • Kunst nach 1945: Barbara Klemm
    Für unsere Filmreihe „Kunst nach 1945", in der wir regelmäßig Werke aus der Sammlung der Gegenwartskunst im Städel vorstellen, haben wir die Fotografin Barbara Klemm in ihrem Atelier besucht und sie beim Fotografieren auf der Städel-Baustelle begleitet. Barbara Klemm spricht anhand von sechs einzigartigen Museumsfotografien, die im Rahmen der Übergabe von über 200 Werken aus der DZ BANK Kunstsammlung in die Sammlung des Städel kommen, über ihre Arbeitsweise. http://www.staedelmuseum.de/de

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Louvre, Paris, Frankreich (Originaltitel)
Fotograf
Auflage
ohne Auflage
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Silbergelatine-Abzug, Barytpapier
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet: Rückseite unten mitte

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Barbara Klemm
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Mediale Bildelemente
  • Antoine Coysevox: Amphitrite, Marmor, 1705, Richelieu Flügel, Musée du Louvre, Paris
  • Jacques Prou: Amphitrite, Marmor, um 1705-1706, Richelieu Flügel, Musée du Louvre, Paris
  • Guillaume Coustou: Cheval retenu par un palefrenier dit Cheval de Marly, Marmor aus Carrara, 1739-1745, Richelieu Flügel, Musée du Louvre, Paris
  • Antoine Coysevox: Mercure monté sur Pégase, Marmor aus Carrara, 1699-1702, Richelieu Flügel, Musée du Louvre, Paris
  • Antoine Coysevox: La Renommée sur Pégase, Marmor aus Carrara, 1699-1702, Richelieu Flügel, Musée du Louvre, Paris

Iconclass

Primär
  • 61F(LOUVRE) Namen historischer Gebäude, Örtlichkeiten, Straßen etc. (LOUVRE)
  • 48A821 Dauerausstellung, Museum
Sekundär
  • 48C1412 Darstellung des Inneren eines Gebäudes
  • 31D14 erwachsener Mann
  • 31D15 erwachsene Frau
  • 61E(PARIS) Namen von Städten und Dörfern (PARIS)

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

04.01.2019