Hl. Barbara, Meister des Morrison-Triptychons
Meister des Morrison-Triptychons
Hl. Barbara
EN
Nach oben
Dieses Werk ist Teil eines mehrteiligen Werks

Meister des Morrison-Triptychons

Hl. Barbara, ca. 1505


Maße
81,5 x 29,6 cm
Material und Technik
Öl auf Eichenholz
Inventarnummer
572
Objektnummer
572R
Erwerbung
Erworben 1817 mit der Sammlung Sophia Franziska de Neufville-Gontard
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Hl. Barbara
Maler
Recto
Gregorsmesse
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Eichenholz
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Unbezeichnet

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Erworben 1817 mit der Sammlung Sophia Franziska de Neufville-Gontard

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Dargestellte Personen

Iconclass

Primär
  • 11HH(BARBARA) Barbara, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Buch, Kanone(nkugel), Krone, Kreuz, Kelch mit Hostie, Dioscuros (ihr Vater), Pfauenfeder, Schwert, Fackeln, Steinmetzwerkzeuge, Turm

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
  • Assoziation

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

15.02.2021