Glücksklee, Thomas Bayrle
Thomas Bayrle
Glücksklee
EN
Nach oben

Thomas Bayrle

Glücksklee, 1969


Maße
180,0 x 170,0 x 180,0 cm
Material und Technik
4200 Milchdosen
Inventarnummer
LGP 19
Erwerbung
Seit 2014 Dauerleihgabe aus Privatsammlung Frankfurt
Status
Ausgestellt, Untergeschoss, Gegenwartskunst

Texte

Über das Werk

Industriell gefertigte Massenprodukte waren ein willkommenes Thema für Thomas Bayrle, einen Protagonisten der Kunst der 1960er-Jahre. „Damals hat mich das einerseits fasziniert, aber auch irritiert. Es war der Wahnsinn, was da rausgedonnert kam in so’ner Dosenfabrik. Deng, deng, deng...“ Die Arbeit, ursprünglich ein Auftrag für eine Werbeagentur, verweist auf das Wirtschaftswunder im Nachkriegdeutschland: 4.200 Dosen stehen für das Glücksversprechen der Kondensmilch im Bohnenkaffee. In den spielerisch-absurden Wiederholungen bleibt jedes Teil individuell – so wie jeder einzelne Faden, aus dem ein Stoff gewebt wird. Denn Bayrle, gelernter Weber, sieht die Welt als Fläche, die sich wie ein Gewebe selbst zusammenhält.

Video

  • Kunst nach 1945: Thomas Bayrle
    Thomas Bayrle (* 7. November 1937 in Berlin, lebt und arbeitet in Frankfurt) stellt in diesem Film der Städel-Reihe "Kunst nach 1945" verschiedene seiner Werke vor, die im Städel zu sehen sind, und erzählt, wie er bei der Entwicklung seiner künstlerischen Arbeiten vorgeht. Für Untertitel klicken Sie bitte auf das Untertitel-Symbol am rechten unteren Rand des Videos. For subtitles please click the captions icon at the bottom of the video. https://digitalesammlung.staedelmuseum.de/index.html#/exhibit/Resource_museum_exhibit_Staedel_2234/#youtube

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Glücksklee (Originaltitel)
Künstler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
4200 Milchdosen
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main, Dauerleihgabe aus Privatsammlung Frankfurt.
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Erwerbung
Seit 2014 Dauerleihgabe aus Privatsammlung Frankfurt

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 41A771 Behälter aus Metall: Eimer, Büchse, Kanister, Trommel, Dose
  • 25G4(LUCKY CLOVER) Pflanzen und Kräuter: Glücksklee
  • 51AA6 Zusammensetzung, Struktur
Assoziativ
  • 47E131 Massenproduktion
  • 46A Gesellschaft; Leben in der Gesellschaft
  • 41C6413 Milch

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

25.08.2020