Foundling No. 1, Raoul De Keyser
Raoul De Keyser
Foundling No. 1
Nach oben

Raoul De Keyser

Foundling No. 1, 2008


Maße
35,0 x 45,0 cm
Material und Technik
Acryl und Öl auf Leinwand
Inventarnummer
LG 83
Erwerbung
Seit 2010 Dauerleihgabe des Essl Museums, Klosterneuburg bei Wien
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Founding No. 1 zeigt die in Weiß wiedergegebene Schablone eines Kurvenlineals. Sie ist dem Blick ausgeliefert wie eine Keimzelle unter einem Mikroskop. Der Titel bedeutet soviel wie „begründend“ und verstärkt die Assoziationen an einen organischen Ursprung. Raoul De Keyser überführt das von den Surrealisten oder Marcel Duchamps in die Kunst gebrachte Prinzip des Objet trouvé zurück in die Malerei. Das gefundene Kurvenlineal, das Exaktheit verkörpert, stellt er handwerklich dar, löst es geradezu malerisch auf.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Foundling No. 1 (Originaltitel)
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Acryl und Öl auf Leinwand
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main. Dauerleihgabe Essl Museum, Klosterneuburg / Wien
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn
Erwerbung
Seit 2010 Dauerleihgabe des Essl Museums, Klosterneuburg bei Wien

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 48A9813 Ornament aus runden und gekrümmten Formen
  • 48A98134 Ornament aus anderen gekrümmten Formen, Kurvaturen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

03.05.2018