Die tausendjährige Eiche, Carl Friedrich Lessing
Carl Friedrich Lessing
Die tausendjährige Eiche
en
Nach oben

Carl Friedrich Lessing

Die tausendjährige Eiche, 1837


Künstler
123 x 165,7 cm
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
1011
Erwerbung
Erworben 1865 als Schenkung der Erben von Friedrich John
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über die Erwerbung

Der nachgesetzte Eintrag im Inventarbuch rührt: „John hatte oft zu Lebzeiten geäußert, er wolle dies Bild dem Institut vermachen. Da er nach seinem Tod nichts verfügt hatte, sind die Erben freiwillig seinem Wunsch nachgekommen.“ Nicht nur seine Erben, auch John selbst scheint sich verbindlich für Kunst und Kultur eingesetzt zu haben. Gemeinsam mit dem Städeldirektor Johann David Passavant beispielsweise war er Mitglied des Komitees für die Errichtung des Goethe-Denkmals in Frankfurt, welches 1844 seine Aufstellung fand.

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

14.05.2024