Die Heimkehr des Odysseus (?), Luca Penni
Luca Penni
Die Heimkehr des Odysseus (?)
Nach oben

Luca Penni

Die Heimkehr des Odysseus (?), ca. 1545 – 1555


Blatt
238 x 275 mm
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzem Stift (Spuren), braun laviert, gold gehöht, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Braun, auf Papier, Stegabstände (vertikal) |39|39|42|37|40|39|
Inventarnummer
419
Objektnummer
419 Z
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1862 inventarisiert
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Die Heimkehr des Odysseus (?)
Zeichner
Entstehungsort
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzem Stift (Spuren), braun laviert, gold gehöht, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Braun, auf Papier, Stegabstände (vertikal) |39|39|42|37|40|39|
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Nachträgliche Beschriftung
Verso Marke des Kunsthändlers Guillaume-Jean Constantin, Paris (Lugt 3000) [?, nach Angabe der einschlägigen Inventarkarte zu der unterdessen kaschierten Rückseite]; Stempel des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main (Lugt 2356)
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden
Werkverzeichnis
  • Dimier 1900.484.3

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1862 inventarisiert

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen
Assoziierte Quelle
  • Homer: Odyssee, 19. Gesang, 467-482
  • Homer: Odyssee, 7. Gesang, 113-131
  • Vergil: Aeneis, Buch 1, 494-519

Iconclass

Primär
  • 44BB152 königliche Hofhaltung; Höflinge, Gefolge - BB - weiblicher Herrscher
  • 31A233(+917) kniende Figur (+ dringend bitten, (an)flehen)
  • 31AA2311(+9164) Kontrapost; Standbein und Spielbein - AA - weibliche Figur (+ trösten, Trost zusprechen)
Sekundär
  • 48C1621 Arkade (Architektur)
  • 48C161(+72) Säule, Pfeiler (Architektur) (+antike Kunst)
  • 41A323 monumentale Tür; Portal; Aedikula
  • 41A422 Behänge und Draperien
  • 25I1 Stadtansicht (allgemein); Vedute
  • 48C14 Architekturdarstellungen (generell)
Assoziativ
  • 96B241 Dido führt Aeneas und seine Gefährten zu ihrem Palast
  • 94I21 auf der Insel Ogygia wird Odysseus von der Nymphe Calypso freundlich empfangen (Homer, Odyssee XII)
  • 94I7 Penelope und Odysseus sind wieder vereint (Homer, Odyssee XXIII)

Forschung

Forschung

Alternativer Titel
  • Dido empfängt den schiffbrüchigen Äneas
  • Arete heißt Odysseus bei den Phaiaken willkommen
  • Calypso begrüßt Odysseus auf Ogygia
Alternative Zuschreibung
Historische Zuschreibung

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
  • Assoziation
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

26.04.2018