Die Anbetung des Goldenen Kalbes, Claude Lorrain
Claude Lorrain
Die Anbetung des Goldenen Kalbes
Nach oben
Verwandte Werke

Ausführung

Claude Lorrain: Die Anbetung des Goldenen Kalbes, 1653, Öl auf Leinwand, 147 x 248 cm. Inv. Nr. 2459, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Claude Lorrain

Die Anbetung des Goldenen Kalbes, ca. 1653


Blatt
207 x 282 mm
Material und Technik
Feder in Braun (Tinte), braun laviert, auf cremefarbenem Papier
Inventarnummer
1050
Objektnummer
1050 Z
Erwerbung
Erworben 1852 für das Städelsche Kunstinstitut, Frankfurt am Main
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Die Anbetung des Goldenen Kalbes
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun (Tinte), braun laviert, auf cremefarbenem Papier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Nachträgliche Beschriftung
Unten links Stempel der Sammlung Pierre-Jean Mariette, Paris (Lugt 2097); verso unten links Städelsches Kunstinstitut, Frankfurt am Main (Lugt 2356), mit zugehöriger Inventarnummer
Wasserzeichen
Werkverzeichnis
  • Roethlisberger 1968.276.725

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1852 für das Städelsche Kunstinstitut, Frankfurt am Main

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen
Literarische Quelle
  • Bibel, Altes Testament, Exodus, 32,1-4

Iconclass

Primär
  • 71E1353 die Anbetung des Goldenen Kalbs (das eventuell auf einem Pfeiler steht und manchmal als Drachen dargestellt wird)
  • 71E13531 Aaron errichtet einen Altar und bringt dem Goldenen Kalb ein Opfer dar
Sekundär
  • 48C244 Sockel einer Skulptur (eventuell in Form einer Herme)
  • 25H114 Hügellandschaft
  • 25G3 Bäume

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

09.10.2018