Der heilige Hieronymus in der Wildnis, Gerard David
Gerard David
Der heilige Hieronymus in der Wildnis
Nach oben

Gerard David ca. 1460 – 1523

Der heilige Hieronymus in der Wildnis, ca. 1510


Maße
31,5 x ± 0,1 21,8 x 0,4 cm
Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Eichenholz
Inventarnummer
1091
Erwerbung
Erworben 1874
Status
Ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Eichenholz
Technik
Material

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1874

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Dargestellte Personen
Literarische Quelle
Die Legenda aurea des Jacobus de Voragine, übersetzt von Richard Benz, Heidelberg 1984, S. 758

IconClass

Primär
  • 11H(JEROME)36 der hl. Hieronymus als Büßer in der Wüste kniet halbnackt vor einem Kruzifix und hält einen Stein in seiner Hand, um sich an die Brust zu schlagen; ein Totenschädel (und andere Vanitas-Symbole), manchmal ein Skorpion und eine Schlange, befinden sic...
  • 31A233(+4) kniende Figur (+Dreiviertelprofil)
  • 25F23(LION) Raubtiere: Löwe
Sekundär
  • 48C514 Bild, Gemälde
  • 73D641 der gekreuzigte Christus mit Maria und Johannes zu beiden Seiten des Kreuzes
  • 25H114 Hügellandschaft
  • 25H112 Felsen
  • 25G11 Baumgruppen
  • 25H2143 Teich, Tümpel

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

24.01.2018