Charles de Gaulle, Andreas Gursky
Andreas Gursky
Charles de Gaulle
Nach oben

Andreas Gursky

Charles de Gaulle, 1992


Maße
175,0 x 231,0 cm
Material und Technik
C-Print
Inventarnummer
DZF 148C
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Die Streckenführung verläuft diagonal, horizontal, vertikal. Auf Rolltreppen, in den Transportröhren des Satellitensystems Roissy 1 auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle, werden Passagiere befördert. Menschen, Räume und deren Strukturen geraten als Summe ihrer Einzelerscheinungen ins Blickfeld der Großbildkamera von Andreas Gursky. Statt mit dem Pinseln greift er anschließend per Mausklick in die digitalen Bestandsaufnahmen ein, keineswegs um sich vom realen Eindruck zu entfernen, vielmehr um sich diesem anzunähern.

Video

  • Kunst|Stück – Andreas Gursky: Charles de Gaulle
    Sammlungshighlights des Städel Museums in unterhaltsamen und informativen Filmen – das sind die Kunst|Stücke. Entdecken Sie spannende Details zu Kunstwerken aus ungewöhnlichen Blickwinkeln in unter zwei Minuten. Andreas Gursky: Charles de Gaulle (2013), Städel Museum, Frankfurt am Main, © VG Bild-Kunst https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/charles-de-gaulle#yt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Charles de Gaulle (Originaltitel)
Fotograf
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
C-Print
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Andreas Gursky / Courtesy Sprüth Magers / VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum

Werkinhalt

Iconclass

Primär
Sekundär

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

31.01.2019