Blumen und Keramik, Henri Matisse
Henri Matisse
Blumen und Keramik
Nach oben

Henri Matisse 1869 – 1954

Blumen und Keramik, 1913


Maße
93,5 x 82,5 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
SG 1213
Erwerbung
Erworben 1917, beschlagnahmt 1937, rückerworben 1962 mit Hilfe der Frankfurter Sparkasse AG und dem Kuratorium Kulturelles Frankfurt
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Die Kapuzinerkresse wächst im wahrsten Sinne des Wortes „ins Blaue“. Dabei erscheint die Keramikplatte darüber wie ein grüner Mond. Die Pflanze rankt in etwas hinein, das kein dreidimensionaler Raum mehr ist, sondern nur noch Farbe. Vollkommen losgelöst von der gegenständlichen Welt gewinnt das leuchtende Blau hier einen Eigenwert. Das Werk gehört zu den bedeutenden frühen Stillleben des Künstlers, in denen die Bildfläche rein durch dekorative Elemente strukturiert wird. Matisse war eine der prägendsten Figuren der Kunst des 20. Jahrhunderts.

Über die Schenkung

1917 schenkte der Offenbacher Unternehmer, Kunstsammler und -förderer Robert von Hirsch (1883-1977) der Städtischen Galerie dieses Stillleben. 1937 wurde es als „entartet“ beschlagnahmt. Mit Hilfe der Frankfurter Sparkasse AG (FraSpa) und des Kuratoriums Kulturelles Frankfurt (KKF) erwarb man das Gemälde 1962 erneut. Das KKF, 1957 von Frankfurter Bürgern zur Belebung der Kultur gegründet, gehört seit 1961 der Polytechnischen Gesellschaft an. Auch die FraSpa ist seit 1822 Tochter dieser 1816 gegründeten und heute ältesten bürgerschaftlichen Vereinigung Frankfurts.

Audio

  • 01:01
    Basisinformationen
  • 01:26
    Fokus Frankfurt
  • 01:39
    Highlights im Städel

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Technik
Material
Beschriftung zum Zeitpunkt der Herstellung
Signiert unten rechts: Henri Matisse

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© VG Bild-Kunst
Erwerbung
Erworben 1917, beschlagnahmt 1937, rückerworben 1962 mit Hilfe der Frankfurter Sparkasse AG und dem Kuratorium Kulturelles Frankfurt

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

IconClass

Primär
  • 41E Stillleben mit verschiedenartigen Gegenständen
  • 41A773 Behälter aus Keramik: Gefäß, Krug, Topf, Vase
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

23.11.2017