Binocular Vision, from the series "Phantom Limbs", Lynn Hershman
Lynn Hershman
Binocular Vision, from the series "Phantom Limbs"
Nach oben

Lynn Hershman

Binocular Vision, from the series "Phantom Limbs", 1991


Maße
99,2 x 135,5 cm
Material und Technik
Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier
Inventarnummer
DZF 97
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Binocular Vision, from the series "Phantom Limbs"
Fotograf
Seriennummer / Auflage
2 / 8
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Lynn Hershman
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

Iconclass

Primär
  • 5 abstrakte Ideen und Konzeptionen
  • 51B5(+11) Identität (+ eine abstrakte Konzeption wird durch eine weibliche Figur verkörpert)
  • 31AA235 sitzende Figur - AA - weibliche Figur
  • 49E2513 Fernglas, Feldstecher etc.
Sekundär
  • 41D211 (Damen-)Kleid
  • 49D34 Viereck (in der Planimetrie, Geometrie)
Assoziativ

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

13.03.2019