Akt im Atelier, Ernst Ludwig Kirchner
Ernst Ludwig Kirchner
Akt im Atelier
Nach oben
Dieses Werk ist Teil eines mehrteiligen Werks

Ernst Ludwig Kirchner 1880 – 1938

Akt im Atelier, ca. 1910


Maße
89,0 x 78,0 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
Dep. 12R
Erwerbung
Besitz des Städel Museums
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Roh und direkt – diesen Eindruck vermitteln viele Aktdarstellungen Kirchners aus seinen Dresdner Jahren. Doch kaum ein Gemälde zeigt den weiblichen Körper so ungeniert wie diese erst 2010 entdeckte Arbeit: Mit weitgespreizten Beinen gibt die Frau den Blick auf ihr Geschlecht frei. Sie ist von Gegenständen umgeben, die aus anderen Atelierdarstellungen Kirchners vertraut sind. Anders als viele Werke dieser Zeit blieb das Bild von einer späteren Überarbeitung verschont, da Kirchner die Rückseite der Leinwand für eine Darstellung der Moritzburger Teiche weiterverwendet hatte.

Audio

  • 00:55
    Basisinformationen
  • 01:26
    Fokus Kulturgeschichte

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Technik
Material

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Besitz des Städel Museums

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

IconClass

Primär
  • 48C5111 Werkstatt, Atelier eines Malers
  • 31AA14 menschliche Figur mit idealen Proportionen; z.B. akademischer Akt - AA - weibliche Figur
  • 31A2531 zum Kopf gerichtete Hand (Hände)
  • 31A2352 auf einer Erhebung sitzen
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

23.11.2017