Abstract Painting, Ad Reinhardt
Ad Reinhardt
Abstract Painting
Nach oben

Ad Reinhardt

Abstract Painting, 1961


Maße
157,5 x 157,5 cm
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
LG 118
Erwerbung
Seit 2013 Dauerleihgabe der Adolf-Luther-Stiftung
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Eine quadratische, schwarz bemalte Leinwand. Ad Reinhardts Gemälde gehört zu seiner Serie der „Abstract Paintings“. Es sind Bilder, denen er all das nimmt, was bis dahin für Malerei stand, um so die absolute Abstraktion zu erreichen: Keine kompositorische Spannung, kein Duktus, keine Farbe, keine Erzählung. Nur in der aufmerksamen Betrachtung des Werks vermag das Auge unter der Schwärze mehr wahrzunehmen – die Unterteilung der Fläche in drei mal drei gleichgroße Quadrate wird sichtbar. Dazu bahnt sich ein Hauch von Farbigkeit, die von Werk zu Werk variiert, den Weg an die sichtbare Oberfläche.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Abstract Painting (Originaltitel)
Titelübersetzung
Abstraktes Gemälde
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Dauerleihgabe der Adolf-Luther-Stiftung
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn
Erwerbung
Seit 2013 Dauerleihgabe der Adolf-Luther-Stiftung

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 22C4(BLACK) Farben und Pigmente: Schwarz

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

15.02.2018