7127, Jörg Sasse
Jörg Sasse
7127
Nach oben

Maße
130,0 x 200,0 cm
Äußere Beschreibung
C-Print
Inventarnummer
DZF 47
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Der Betrachter ist auf dem Holzweg, wenn er glaubt, in die Natur zu blicken. Bestätigt von drei Personen auf einem Steg, hält er für Wasser und Wald, was sich zu computergenerierter Malerei summiert. Als ließe sich das Produkt nur per PIN-Code erschließen, besteht sein Titel aus einer Zahlenkombination: „7127“. Die Wahrheit der Fotografie liegt darin, dass sie aus der Erfindung keinen Hehl macht. Seit fast dreißig Jahren bedient Sasse sich seinem reichhaltigen Archiv von Amateuraufnahmen. Bevor ein Tableau entsteht, versetzt er das Motiv am Computer zurück in den Zustand des rasch erfassten, verschwommen wirkenden Eindrucks. Aus solchen „Skizzen“ entwickeln sich malerisch wirkende Großfotos.

Video

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Seriennummer
6 / 6
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
C-Print
Technik
Material

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum

Werkinhalt

Motive und Bezüge

IconClass

Primär
  • 25H2 Landschaften mit Gewässern (in der gemäßigten Zone), Seestücke
  • 46C118 andere Formen von Straßen oder Wegen
  • 31D14 erwachsener Mann
  • 31D15 erwachsene Frau
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

24.04.2017