Nach oben

Anton Woensam von Worms

Maler, Holzschneider und Grafiker

Geboren
vor 1500 in Worms
Gestorben
ca. 1541 in Köln

2 Werke von Anton Woensam von Worms

Biografie

Der vermutlich kurz vor 1500 geborene Anton Woensam kam als Knabe mit seinem offenbar hoch angesehenen Vater Jaspar Woensam d. Ä. spätestens 1510 nach Köln. Vor allem als Entwerfer von Holzschnitten für Kölner Buchdrucker war er äußerst produktiv; sein graphisches Werk umfasst weit über 500 Arbeiten, darunter bedeutende Stadtansichten. Als Tafelmaler hat er besonders an der Ausstattung des Kartäuserklosters mitgewirkt.