Nach oben

Paul Bril

Maler, Landschaftsmaler, Zeichner, Radierer und Grafiker

Geboren
1554 in Antwerpen
Gestorben
1626 in Rom

Biografie

Geboren 1554 in Antwerpen und dort auch künstlerische Ausbildung. 1574 Reise nach Lyon und weiter nach Rom, wo bereits sein Bruder Matthäus als Maler ansässig ist. In Rom mehrere Aufträge für Landschaftsfresken, wie z. B. im Lateranspalast, für die Scala Santa oder die Scala Clementina im Vatikan. Um 1600 Begegnung mit Adam Elsheimer. Bril verband nördliche und südliche Kunstauffassungen und hat, ähnlich wie Elsheimer, zur Erneuerung der Landschaftsmalerei im frühen 17. Jahrhundert Entscheidendes beigetragen. Gestorben 1626 in Rom.

2 Werke von Paul Bril

Personen, die mit Paul Bril in Verbindung stehen