Nach oben

Horst Antes

Maler, Zeichner, Grafiker, Bildhauer und Hochschullehrer

Geboren
1936 in Heppenheim

Ein Werk von Horst Antes

Biografie

1957/59 Staatliche Kunstakademie, Karlsruhe, bei HAP Grieshaber. 1960 erste Einzelausstellung, Galerie „Der Spiegel“, Köln. 1962/63 Aufenthalt in Florenz (Villa Romana-Preis) und Rom (Villa Massimo-Preis). 1964 „documenta 3“, Kassel. 1965/71 Leiter der Malklasse an der Karlsruher Akademie, seit 1967 Professur. 1968 Gastprofessur an der Hochschule der Bildenden Künste, Berlin. 1984 Wiederaufnahme der Professur in Karlsruhe.

Personen, die mit Horst Antes in Verbindung stehen

Gruppen und Institutionen, zu denen Horst Antes gehört