Venedig: Blick auf den Canal Grande und Santa Maria della Salute von der Ponte della Carità aus (Mondscheineffekt), Carlo Naya
Carlo Naya
Venedig: Blick auf den Canal Grande und Santa Maria della Salute von der Ponte della Carità aus (Mondscheineffekt)
EN
Nach oben

Carlo Naya

Venedig: Blick auf den Canal Grande und Santa Maria della Salute von der Ponte della Carità aus (Mondscheineffekt), ca. 1870


Blatt
18,6 x 24,0 cm
Karton
39,5 x 31,7 cm
Material und Technik
Albuminpapier auf Karton
Inventarnummer
St.F.3657-51
Erwerbung
Alter Bestand. Erworben im 19. Jahrhundert
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Die mysteriöse Wirkung der Lagunenstadt im silbrigen Licht des Mondes war zuvor schon in der Malerei entdeckt worden. So hatte sich etwa der Maler Friedrich Nerly mit nächtlichen Ansichten Venedigs einen Namen gemacht. In der Fotografie spezialisierte sich Carlo Naya auf diesen Bereich. Er musste allerdings einen erheblichen Aufwand betreiben, um vergleichbare Effekte zu erzielen. Unter starker Unterbelichtung nahm er tagsüber die Gebäude und den bewölkten Himmel getrennt auf, später montierte er die Negative zusammen. Durch das Entwickeln des Abzugs auf einem bläulich getönten Fotopapier erscheinen die helleren Stellen als Reflexionen des Mondlichts. Die Inszenierungen waren bei Touristen sehr beliebt, da sie den in der romantischen Literatur vermittelten Mythos Venedigs als Ort von Verschwörungen

und geheimen Liebschaften beförderten. Naya und Nerly waren miteinander bekannt. Ab 1865 reproduzierte der Fotograf die Werke des Malers.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Venedig: Blick auf den Canal Grande und Santa Maria della Salute von der Ponte della Carità aus (Mondscheineffekt)
Fotograf
Teilnummer / insgesamt
51 / 94
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Albuminpapier auf Karton
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet recto unten links auf der Fotografie: Druckschriftzeile: 11. VENEZIA; CANAL GRANDE
Nachträgliche Beschriftung
Bezeichnet recto unten rechts auf dem Trägerkarton: Handschriftlich: St.F. 3657-51

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Alter Bestand. Erworben im 19. Jahrhundert

Werkinhalt

Iconclass

Primär
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
  • Assoziation
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Mehr zu entdecken

Alben

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

10.04.2024