Triumphzug des Todes, Maarten van Heemskerck
Maarten van Heemskerck
Triumphzug des Todes
Nach oben

Maarten van Heemskerck

Triumphzug des Todes, 1565


Blatt
201 x 298 mm
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzer Kreide (Spuren) auf geripptem Büttenpapier
Inventarnummer
1791
Objektnummer
1791 Z
Erwerbung
Erworben 1847 von J. D. Passavant
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Triumphzug des Todes
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzer Kreide (Spuren) auf geripptem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Signiert, datiert und bezeichnet unten links (mit der Feder in Braun): Heemskerck / Inventor / 1565
Nachträgliche Beschriftung
Verso bezeichnet (mit der Feder in Dunkelbraun): e / 90 [?] Heemskerck
Wasserzeichen
  • Bekröntes Wappen mit Posthorn und Anhang 4 und W [Montierungsbogen]

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1847 von J. D. Passavant

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär
  • 46C1442 vierrädriger, von zwei Tieren gezogener Wagen
  • 31F25(+4) der Tod als (verwesender) Leichnam (+ der Tod mit einer Sense)
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

26.04.2018