Titelblatt, Johannes Itten
Johannes Itten
Titelblatt
EN
Nach oben
Dieses Werk ist Teil eines mehrteiligen Werks und besteht aus mehreren Teilen

Johannes Itten

Titelblatt, 1919

Aus der Mappe „10 Originallithographien“


Blatt
600 x 450 mm
Material und Technik
Lithografie in Schwarz auf Velinpapier
Inventarnummer
SG 3978A
Objektnummer
SG 3978A D
Erwerbung
Erworben 1969
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Titelblatt
Aus der Mappe „10 Originallithographien“
Künstler
Verleger
Konvolut
10 Originallithographien. Frau Agathe und allen meinen Schülern gewidmet. Erster Daidalos Druck
Verso
Druckvermerk
Teilnummer / insgesamt
Titelblatt / 10 Lithografien sowie Titelblatt und Inhaltsverzeichnis
Seriennummer / Auflage
XVIII / XXV
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Lithografie in Schwarz auf Velinpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Inschrift mit Titel und Widmung im Stein: Ioh / ann / es / Itten / Frau Agathe und allen / meinen Schülern gewid / met / 10 Original / litho ∞ gra / phien ∞ en / Erster ΔAiΔAΛOΣ Druck / Bei Richard Lanyi Wien Sommer 1919 [unterstrichen]
Nummeriert unten rechts (von fremder Hand?, mit Bleistift): 172 / 10
Verso Druckvermerk im Stein, mit hs. Signatur und Nummerierung (mit Bleistift): Diese Mappe wurde in einer / Vorzugsausgabe von XXV und / in einer Allgemeinen Ausgabe / von 200 Exemplaren bei A. Ber= / ger auf der Handpresse gedru= / ckt. / Die Steine sind abgeschliffen. / Dies ist Nº XVIII Johannes Itten
Nachträgliche Beschriftung
Verso Stempel der Städtischen Galerie, Frankfurt am Main (Lugt 2371c), mit zugehöriger Inventarnummer
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden
Werkverzeichnis
  • Itten 157
  • Mentha 299

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn 2024
Erwerbung
Erworben 1969

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung

Iconclass

Primär
  • 49L7 Handschrift, handgeschriebener Text
  • 22C4(BLACK) Farben und Pigmente: Schwarz

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

19.02.2024