Tambour de Strelits, Jean-Baptiste Le Prince
Jean-Baptiste Le Prince
Tambour de Strelits
Nach oben
Verwandte Werke

Ausführung

Jean-Baptiste Le Prince: Tambour de Strelits, Radierung, aus der Folge "Les Strelits", 1764. Inv. Nr. SP.358:6, Victoria and Albert Museum, London

Jean-Baptiste Le Prince

Tambour de Strelits, ca. 1764


Blatt
176 x 123 mm
Material und Technik
Feder in Grau, grau laviert, auf Büttenpapier, altmontiert, mit Goldrahmung
Inventarnummer
1833
Objektnummer
1833 Z
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1862 inventarisiert
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Tambour de Strelits
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Grau, grau laviert, auf Büttenpapier, altmontiert, mit Goldrahmung
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Monogrammiert unten rechts (mit der Feder in Grau): L.P.
Nachträgliche Beschriftung
Verso unten mittig Marke des Kunsthändlers Guillaume-Jean Constantin, Paris (Lugt 3000), in der Kartusche bezeichnet: J. B. Le Prince / [unleserlich]; unten links Stempel des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main (Lugt 2356), mit zugehöriger Inventarnummer
Wasserzeichen

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1862 inventarisiert

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung

Iconclass

Primär
  • 31D11221 Junge (Kind zwischen Kleinkindalter und Jugend)
  • 48CC7524 eine Person spielt ein Schlaginstrument - CC - im Freien
  • 48CC7341 Trommel - CC - im Freien
Sekundär
  • 48CC72 Musiker - CC - im Freien

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

09.10.2018