Roter Turm im Park, Karl Schmidt-Rottluff
Karl Schmidt-Rottluff
Roter Turm im Park
Nach oben

Karl Schmidt-Rottluff 1884 – 1976

Roter Turm im Park, 1910


Maße
76,0 x 84,5 cm
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
LG 56
Erwerbung
Seit 1941 Dauerleihgabe aus Privatbesitz
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Flackernde Pinselstriche in Rot, Grün, Blau und Gelb: Lediglich ein roter Turm im Hintergrund hebt sich gegen das bunt leuchtende Farbengewirr ab, das sich bei genauem Hinsehen als Parklandschaft entpuppt. Schmidt-Rottluff entdeckte sein Motiv im friesischen Nordseebad Dangast, wo er zwischen 1907 und 1912 die Sommer verbrachte. „Unglaublich, wie stark man die Farben hier findet, eine Intensität, wie sie kein Pigment hat.“

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Öl auf Leinwand
Technik
Material
Beschriftung zum Zeitpunkt der Herstellung
Signiert unten links: S. Rottluff

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Dauerleihgabe aus Privatbesitz
Bildrechte
© VG Bild-Kunst
Erwerbung
Seit 1941 Dauerleihgabe aus Privatbesitz

Werkinhalt

Motive und Bezüge

IconClass

Primär
  • 25I13 öffentliche Gärten, Park
  • 25I155 Turm, Uhrturm (öffentliche Denkmäler etc.)
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

23.11.2017