Petrus betend, Halbfigur, Matthys van den Bergh
Matthys van den Bergh
Petrus betend, Halbfigur
EN
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen

Matthys van den Bergh

Petrus betend, Halbfigur, ca. 1670 – 1679


Blatt
142 x 130 mm
Material und Technik
Feder in Braun, allseitige Einfassungslinie in Braun, auf geripptem Büttenpapier
Inventarnummer
13965
Objektnummer
13965 Z
Erwerbung
Erworben 1912 aus der Sammlung Johannes Noll
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Petrus betend, Halbfigur
Zeichner
Verso
Der Heilige Paulus lesend, Halbfigur
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun, allseitige Einfassungslinie in Braun, auf geripptem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Signiert und datiert oben rechts (mit der Feder in Braun): v berg / 167[...]
Wasserzeichen
  • Nicht geprüft

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Erworben 1912 aus der Sammlung Johannes Noll

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen

Iconclass

Primär
  • 73F21 Leben und Taten des Petrus
  • 11Q21 eine Person betet
  • 31A25221(+4) gefaltete Hände mit verschränkten Fingern (+ Dreiviertelprofil)

Bezug zu anderen Werken

  • Bildelemente

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

31.03.2021