Muntere Gesellschaft, Monogrammist HvB
Monogrammist HvB
Muntere Gesellschaft
Nach oben

Monogrammist HvB

Muntere Gesellschaft, ca. 1680


Maße
48,2 x 45,0 x min. 0,4 cm
Tiefe max
1,0 cm
Material und Technik
Öl auf Holz
Inventarnummer
SG  530
Objektnummer
SG 530
Erwerbung
Erworben 1934 als Vermächtnis von Hugo Kessler
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Muntere Gesellschaft
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Holz
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet rechts über dem Durchgang mit dem Monogramm: HVB

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1934 als Vermächtnis von Hugo Kessler

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär
  • 48C75 musizieren; Musiker mit Instrument
  • 48C7521 eine Person spielt ein Streichinstrument
  • 31D14 erwachsener Mann
  • 31D15 erwachsene Frau
  • 31D12 Jugendlicher, Heranwachsender
  • 46A1251 Page, Knappe
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

11.12.2018