Markt am Flußufer, Jan van Goyen
Jan van Goyen
Markt am Flußufer
EN
Nach oben

Jan van Goyen

Markt am Flußufer, 1644?


Blatt
173 x 278 mm
Material und Technik
Schwarze Kreide, grau laviert, allseitige Einfassungslinie mit dem Bleigriffel, oben mit der Feder in Braun), auf feingeripptem Büttenpapier
Inventarnummer
3597
Objektnummer
3597 Z
Erwerbung
Alter Bestand, 1862 inventarisiert
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Markt am Flußufer
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Schwarze Kreide, grau laviert, allseitige Einfassungslinie mit dem Bleigriffel, oben mit der Feder in Braun), auf feingeripptem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Monogrammiert und datiert in der Darstellung mittig rechts auf einer Brücke (mit schwarzem Stift): VG 1644[?, die letzte Ziffer ist beschnitten]
Nachträgliche Beschriftung
Verso bezeichnet unten links (mit der Feder in Schwarz): c/o [?]; darunter (mit Bleistift): [unleserlich] / 16X10 // [unleserlich]
Verso unten links Stempel des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main (Lugt 2356)
Wasserzeichen
  • MCED
Werkverzeichnis
  • Beck 1972.I.55.157

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Alter Bestand, 1862 inventarisiert

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung

Iconclass

Primär
  • 25H217(+1) Flußufer (+ Landschaftsdarstellung mit Figuren, Staffage)
  • 25I Stadtansicht; Landschaft mit von Menschen errichteten Anlagen
  • 46B11 Markt
  • 46B2 Händler, Gewerbetreibende, Kaufleute

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

04.08.2020