Madonna mit dem Rosenkranz und weiblicher Akt, Giovanni Battista Tiepolo
Giovanni Battista Tiepolo
Madonna mit dem Rosenkranz und weiblicher Akt
EN
Nach oben
Externe verwandte Werke

Ausführung

Giovanni Battista Tiepolo: Madonna mit dem Rosenkranz. Privatbesitz

Giovanni Battista Tiepolo

Madonna mit dem Rosenkranz und weiblicher Akt, ca. 1735 – 1740


Blatt
min. 411 x 291 mm
Höhe max
424 mm
Material und Technik
Feder und Pinsel in Braun über schwarzem Stift, graubraun laviert, auf geripptem Büttenpapier
Inventarnummer
13465
Objektnummer
13465 Z
Erwerbung
Erworben 1911
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Madonna mit dem Rosenkranz und weiblicher Akt
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder und Pinsel in Braun über schwarzem Stift, graubraun laviert, auf geripptem Büttenpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet unten rechts (mit der Feder in Braun): originale del Sr. Gio: Batta Tiepolo
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum, Frankfurt am Main, Foto: U. Edelmann
Erwerbung
Erworben 1911

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen

Iconclass

Primär
  • 11F623 Rosenkranzmadonna
  • 31AA die (nackte) menschliche Figur; Ripa: Corpo humano - AA - weibliche Figur
  • 11F412 Maria stehend (oder halbfigurig), das Christuskind auf ihrem Arm und an ihrer Brust
  • 11Q22 Hilfsmittel für das Gebet, z.B. der Rosenkranz
  • 31AA14(+1) menschliche Figur mit idealen Proportionen; z.B. akademischer Akt - AA - weibliche Figur (+Vorderansicht)

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

15.02.2021