Krönung Mariens im Himmel, Federico Zuccari
Federico Zuccari
Krönung Mariens im Himmel
Nach oben
Verwandte Werke

Teil desselben Werkprozesses

Federico Zuccari: Le Couronnement de la Vierge dans le ciel, ca. 1564/1565, Feder in Braun über schwarzem Stift, braun, gelb, blau, violett aquarelliert, auf Papier, 278 x 626 mm. Inv. Nr. 4546, Musée du Louvre, Département des Arts graphiques, Cabinet des dessins, Paris

Teil derselben Werkgruppe

Federico Zuccari: Das jüngste Gericht, ca. 1565-1567, Feder in Braun, braun laviert, aquarelliert, weiß gehöht (Gouache), auf Papier, 403 x 1138 mm. Inv. Nr. 61.201, Metropolitan Museum of Art, New York

Federico Zuccari

Krönung Mariens im Himmel, ca. 1564 – 1565


Blatt
364 x 454 mm
Material und Technik
Feder in Schwarz über schwarzem Stift, hellgelb, hellblau, hellorange und violett aquarelliert, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Schwarz, auf Papier, Stegabstände (vertikal) |32|33|
Inventarnummer
5466
Objektnummer
5466 Z
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1864 inventarisiert
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Krönung Mariens im Himmel
Zeichner
Auftraggeber
Entstehungsort
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Schwarz über schwarzem Stift, hellgelb, hellblau, hellorange und violett aquarelliert, allseitige Einfassungslinie mit der Feder in Schwarz, auf Papier, Stegabstände (vertikal) |32|33|
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet über das Blatt verteilt (mit der Feder in Braun): uergine; pontefici; confesori; [pr?]ofeti; elia; marti; ri; apostoli; uergine e martire; apostoli
Nachträgliche Beschriftung
Verso auf dem Montierungsbogen unten links Stempel des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main (Lugt 2356)
Wasserzeichen
  • Anker im Kreis [Ø 38 mm] unter sechszackigem Stern [Bindedraht als Mittelachse]

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Alter Bestand der Sammlung des Städelschen Kunstinstituts, Frankfurt am Main, 1864 inventarisiert

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen

Iconclass

Primär
  • 73E792 Maria wird von Christus gekrönt
Sekundär
  • 11E1 der Heilige Geist als Taube (in Flammen) dargestellt
  • 31A27631 auf Wolken sitzen oder stehen
  • 11G191 Engel als Kind(er) dargestellt
  • 11H(LAURENCE) Laurentius von Rom, Märtyrer und Diakon; mögliche Attribute: Buch, Weihrauchgefäß, Kreuz, Dalmatika, Bratrost, Palme, Geldbörse (oder Kelch mit goldenen Münzen)

Forschung und Diskussion

Forschung

Historische Zuschreibung
  • Deutsch, 17. Jahrhundert Zeichner

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

31.01.2019