Kate sitting, Wolfgang Tillmans
Wolfgang Tillmans
Kate sitting
Nach oben

Wolfgang Tillmans

Kate sitting, 1996


Maße
40,6 x 30,5 cm
Material und Technik
C-Print
Inventarnummer
DZF 94b
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Kate Moss erscheint in Wolfgang Tillmans’ Bild auf ungewohnt unglamouröse und uninszenierte Weise. Sie wirkt so, als würde sie gerade noch den Anweisungen des Kameramanns zuhören, um dann die Pose für das Fotoshooting einzunehmen. Obwohl Tillmans mit künstlichem Licht arbeitet und das Bild genau komponiert, zeichnet es sich durch eine „Ästhetik der Beiläufigkeit“ aus. Für Modemagazine entstandene Fotografien zeigt der Künstler seit den 1990er-Jahren gleichberechtigt neben anderen seiner Arbeiten im Kunstkontext. Den Unterschied zwischen den verschiedenen Distributionssystemen von Mode und Kunst überwindend, präsentiert er die Fotografien im Ausstellungsraum in eigenen Hängungen. So treten die Bilder unterschiedlichen Formats, Motivs und Entstehungsdatums in eine dynamische Wechselbeziehung.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Kate sitting (Originaltitel)
Titelübersetzung
Kate, sitzend
Fotograf
Teilnummer / insgesamt
2 / 16
Seriennummer
2 / 10
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
C-Print
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum, Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Wolfgang Tillmans
Erwerbung
DZ BANK Kunstsammlung im Städel Museum

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Dargestellte Personen
Assoziierte Personen und Institutionen

Iconclass

Primär
Sekundär
Assoziativ

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

15.02.2018