Hiob auf dem Misthaufen, Albrecht Dürer
Albrecht Dürer
Hiob auf dem Misthaufen
Nach oben

Albrecht Dürer

Hiob auf dem Misthaufen, ca. 1505


Maße
96,0 x 51,5 x max. 0,4 cm
Material und Technik
Mischtechnik auf Lindenholz
Inventarnummer
890
Erwerbung
Erworben 1840
Status
Ausgestellt

Texte

Über das Werk

Zusammen mit der Darstellung zweier Musikanten (Wallraf-Richartz-Museum, Köln) bildete die oben beschnittene Tafel die Außenseite eines Altarretabels. Hiob wird im Alten Testament von Gott mit vielfachem Unglück geschlagen und auf die Probe gestellt. Er erduldet seine Prüfungen auf dem Misthaufen sitzend, begleitet von seiner Frau und seinen Freunden. Letztere versuchen ihn durch Musik aufzumuntern, während die Gattin dem kranken Mann einen Wasserguss verabreicht – wohl eine Anspielung auf den mutmaßlichen Aufstellungsort, die Kapelle des Hiobsbades im sächsischen Annaberg.

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Hiob auf dem Misthaufen
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Mischtechnik auf Lindenholz
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1840

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Dargestellte Personen
Assoziierte Personen und Institutionen
Literarische Quelle
  • Bibel, Altes Testament, Hiob 2,7-10

Iconclass

Primär
  • 71W5312 Hiobs Frau schüttet einen Eimer Wasser über ihn aus
Sekundär
  • 31A25311(+55) caput manui innixum; der Kopf auf eine Hand gestützt (+ auf der Erde sitzen)
  • 41D211 (Damen-)Kleid
  • 41B4 Brand, brennen, in Flammen
  • 47G9 Zerstörung, Verwüstung eines Gebäudes
  • 41A9 Ruine eines Wohnhauses, Schlosses oder einer Burg
  • 25H114 Hügellandschaft
  • 25H11 Berge, Gebirge
  • 25H213 Fluss
Assoziativ
  • 71W3121 Hiobs Schafherden und Hirten werden vom Blitz erschlagen
  • 71W3141 der Tod von Hiobs Kindern

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
  • Assoziation
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

03.05.2018